HOME DIE FAMILIE PLONER

Mariangelo Ploner ist der Patriarch der Familie wie auch der Erbauer unseres Hotels Gran Paradiso. Er übergab dem Sohn Walter Ploner 1967 das Steuer, der das Haus bis 2006 mit seiner Frau Anna führte.

Walter ist ein italienischer Motocross-Meister und mehrfacher italienischer und europäischer Sieger in der Disziplin Motorschlitten. Seine Passion für den Sport hat er auf seine drei Söhne übertragen. Der erstgeborene Claudio Ploner war mehrmals italienischer Meister für Motorschlitten. Alessandro Ploner, der jüngste Sohn, holte sich vier Mal im Drachenfliegen den Weltmeistertitel und errang zwei Mal Gold mit der Mannschaft bei den Weltmeisterschaften, ist jedoch auch ein begeisterter Fan der Motorschlitten, mit denen er auch eine italienische Meisterschaft gewann.

Roland Ploner ist der zweitälteste Sohn und führt zusammen mit seiner Frau Katherina seit 2006 das Hotel Gran Paradiso. Roland war mehrfach italienischer Motorschlitten-Meister und ist ein erfahrener Skifahrer, der an vielen nationalen und internationalen Wettkämpfen teilgenommen hat, und ein tüchtiger Skilehrer. Im Sommer verlagert sich seine Sportbegeisterung auf die Zweiräder. Auch hier hat er an zahlreichen Veranstaltungen teilgenommen, die ihm interessante Ergebnisse und prestigevolle Platzierungen einbrachten.

EINE FAMILIE MIT EINER GESCHICHTE VOLLER PROJEKTEN UND HERAUSFORDERUNGEN, UM EINEN ORT ZU SCHAFFEN, AN DEM ALLE EINEN UNVERGESSLICHEN URLAUB VERBRINGEN.

PHILOSOPHIE UND GESCHICHTE >

Unser Kunden- zufriedenheitsindex: 94.8
Zimmer: 4.7/5

Sauberkeit: 4.8/5

Service : 4.9/5

Preisempfinden: 4.3/5

Restaurant: 4.7/5

Bar: 4.6/5

Wellness- / Spabereich: 4.6/5

ALLE BEWERTUNGEN LESEN 

MARTINA
REZEPTIONISTIN
Sonntag
20 °C
9 °C
Montag
26 °C
5 °C
Dienstag
27 °C
6 °C